Kontakt

Friedrich-Petersen-Klinik Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen

Semmelweisstrasse 2
18059 Rostok
Telefon:  0381 / 40 34 - 0
Telefax:  0381 / 40 34 - 101

Anfahrt

Mit dem PKW

Von der A20 – Ausfahrt Rostock Südstadt nach Rostock. Von der Nobelstraße rechts in die Tychsenstraße und dann die vierte Einfahrt rechts in die Semmelweisstraße.

Bei Anfahrt aus der Stadt Rostock vom Südring in die Nobelstraße, dann die zweite Einfahrt links in die Tychsenstraße.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Straßenbahn Linie 5 in Richtung Südblick. An der Haltestelle Lomonossowstraße verlassen Sie die Straßenbahn, überqueren die Nobelstraße und folgen der Lomonossowstraße bis zum Ende.

Sie gehen dann nach rechts  um den Häuserblock rum und erreichen nach etwa 100 m die Friedrich-Petersen-Klinik. Alternativ von der Nobelstraße in die Tychsenstraße einbiegen, die Tychsenstraße entlang und dann die vierte Einfahrt rechts in die Semmelweisstraße einbiegen.

Evangelische Suchtkrankenhilfe Mecklenburg- Vorpommern GmbH

Träger der Friedrich-Petersen-Klinik ist die Evangelische Suchtkrankenhilfe Mecklenburg-Vorpommern gGmbH.

Weitere Informationen und einen Überblick unseres Leistungsangebotes erhalten Sie unter: suchthilfe-mv.de.

 

Spendenkonto:

IBAN: DE38520604101007310080

BIC  : GENODEF1EK1

Bank: Evangelische Bank e.G.  

Kennwort: Friedrich-Petersen-Klinik

Diakonisches Werk Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Evangelische Suchtkrankenhilfe Mecklenburg-Vorpommern gGmbH ist Mitglied im Diakonischen Werk Mecklenburg-Vorpommern e.V.  

Informationen unter: diakonie-mv.de